Liebe ein Leben lang

Liebe ein Leben lang

17 Mrz Liebe ein Leben lang

87 Prozent der Deutschen glauben an einen Partner fürs Leben. Paare noch mehr als Singles.

Frau Liebling sagt: Liebe ein Leben lang: romantisches Ideal oder reeler Wunsch? Denn allen Unkenrufen zum Trotz, so hat eine aktuelle Studie vom Partnerinstitut ElitePartner herausgefunden, glauben 87 Prozent der Befragten daran, möglichst ein Leben lang zusammenzubleiben. Paare können sich das sogar noch häufiger vorstellen (92 Prozent) als Singles mit 73 Prozent, und Frauen (88 %) und Männer (86 %) wollen es beide gleichermaßen. Liebe Frauen, es ist schön, sich ein Leben lang zu binden – und daran zu glauben. Trotzdem gehört es dazu, hin und wieder Beziehungsbilanz zu ziehen und sich und dem Partner Fragen zu stellen. Eine gute Beziehung gefährdet das nicht, sondern hilft, dass sich beide gemeinsam weiterentwickeln.

Herr Schatz meint: Von wegen Unverbindlichkeit und Liebe. Denn wenn sich Mann und Frau für eine Beziehung entschieden haben, dann glauben sie daran. Bei den frisch Verliebten sind 83 Prozent von einer glücklichen Zukunft überzeugt. Bei Paaren, die zehn Jahre und länger zusammen sind, sind es sogar 88 Prozent. Weder Trauschein noch Kinder steigern oder senken diese Überzeugung. Männer: Gerade zwischen dem dritten und sechsten Beziehungsjahr werden euch Trennungsgedanken kommen. Denn dann geht es um Zusammenziehen, Heiraten und Kinder kriegen: also um Verbindlichkeit. Wenn aus dem Wunsch der lebenslangen Liebe Realität werden soll, dann seid ganze Kerle und entscheidet euch für die Partnerschaft.

Foto: Unsplash/John Mark Kuznietsov